02.02.2014 13:35

Der NV. Verlag produziert hochwertige Seekarten für die Nordsee


In der Nordsee segelt man nicht ohne gute Seekarten


Die Nordsee ist für jeden Kapitän ein anspruchsvolles Seegebiet. Ob im Norden Fjorde, Schären oder Kliffe oder im Süden Wattenmeer und Flachküsten – eine präzise, aktuelle und gut zu lesende Seekarte ist für die Nordsee überlebenswichtig.

Seekarten für die Nordsee sind seit dem Jahr 2013 im NV. Verlag erhältlich. Die Karten werden mit den jeweils aktuellsten Daten des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie erstellt. Um in diesem anspruchsvollen Revier jederzeit auf den neuesten Stand zu sein, können die Karten mit Hilfe eines kostenlosen monatlichen Services berichtigt werden.

Speziell für die Nordsee sind 23 verschiedene Seekarten erhältlich. Die einzelnen Karten sind in größere Gebiete zusammengefasst. So kann die richtige Karte schnell gefunden werden.

Im Bereich der deutschen Nordsee sind beim NV. Verlag folgende Seekarten vorrätig:



  • Nordfriesische Inseln

  • Elbe, Hamburg bis Helgoland

  • Weser, Bremen bis Helgoland

  • Ostfriesische Inseln

  • Südliche Deutsche Bucht


Für die norwegische Küsten stehen insgesamt drei Seekarten im Angebot des NV. Verlages.


Für die Region der östlichen Nordsee gibt es die folgenden Seekarten:



  • Niederlande

  • Westküste Großbritannien

  • Ärmelkanal

  • Nordsee Großbritannien


Einen wichtigen Angebotsteil nehmen die Niederländischen Sportbootkarten ein. In acht Karten wird diese Region mit wichtigen Details und Besonderheiten abgebildet.

Der NV. Verlag hat sich nicht nur auf die Herstellung von hochwertiger Navigationssoftware spezialisiert. Die nautischen Seekarten aus dem Haus überzeugen durch Genauigkeit und Aktualität. Ob Ostsee, Kattegat, Skagerrak, Norwegen, Schweden, Nordsee, Karibische Inseln oder die Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika – die Produktpalette enthält nautische Seekarten sowohl in Papierform als auch Digital.

Besondere Sorgfalt hat der Verlag auf hochwertige Kartografie gelegt. Viele Einzelheiten sind enthalten; dabei wurde besonderes Augenmerk auf außerhalb der Hauptfahrwasser und auf die natürlichen Häfen gelegt. Die Seekarten des NV. Verlages haben zur besseren Übersicht eine rote 2-Meter-Linie.
Um den hohen Ansprüchen des Verlages gerecht zu werden, werden die Karten genauestens Korrektur gelesen. Oft werden exklusive eigene Vermessungsdaten verwendet, um den hohen Qualitätsansprüchen des Verlages gerecht zu werden. Die Seekarten enthalten in der Regel ein sorgfältig recherchiertes Hafenhandbuch. Ein kostenfreier Code auf der Karte kann zur Nutzung der Verlags App genutzt werden.